Warning: Undefined variable $patternFound in /volume1/web/online-tagebuch/wp-content/plugins/gdpr-compliant-recaptcha-for-all-forms/includes/class-stamp.php on line 361 Warning: Undefined variable $actionFound in /volume1/web/online-tagebuch/wp-content/plugins/gdpr-compliant-recaptcha-for-all-forms/includes/class-stamp.php on line 361 Wetterblog - Kategorie: Wettervorhersage
Hintergrundbild

Wetterblog

Wetter in Berlin und Brandenburg

Kommt das Unwetter oder kommt’s nicht?

Aktuelles Radarbild mit der ungefähren Zugbahn des Unwetterkomplexes

Kommt etwas und wenn ja, wieviel? Aktuell rudern die Modelle massiv zurück, was die kommende Nacht angeht. Dementsprechend unsicher ist auch die weitere Entwicklung. Die Unwetterfront tobt sich aktuell über Baden-Württemberg, Bayern, dem Saarland und Rheinland-Pfalz aus und erreich in diesen Minuten Hessen. Zahlreiche Wettermodelle rechnen mit einer Abschwächung der Unwetter und sehen bei uns … Weiterlesen …

Erste Hitzewelle im Jahr 2021

Warnung vor erhöhter UV-Intensität

Bis auf ein paar heiße Tage, bei denen die Temperaturen um bzw. knapp über 30 Grad lagen, blieb uns die große Hitze in diesem Jahr bisher erspart. Doch das wird sich nun ändern. Zudem hat der Deutsche Wetterdienst eine Wetterwarnung herausgegeben. Amtliche Warnung vor erhöhter UV-Intensität Zugegeben: Eine Karte wie die obige sieht man nicht … Weiterlesen …

Harmloser Kaltfrontdurchgang?

Sonnenaufgang in Berlin am 11.05.2021

Wetterlagen wie diese verlangen einem Einiges ab. Kommt es zu Unwettern und wenn ja, wo? Wir haben uns die aktuellen Karten angesehen und wagen einen Ausblick auf die kommenden 24 Stunden. Im Laufe des Abends westlich einer Linie Stechlin – Potsdam – Luckenwalde Bewölkungsverdichtung und im weiteren Verlauf einsetzende, teils gewittrige Niederschläge. Lokaler Hagel, Starkregen … Weiterlesen …

Herbst, Winter und Sommer innerhalb weniger Tage

Saftiges Grün, blühende Bäume und Sträucher. Die Natur ist später dran als sonst, stört sich aber dennoch nicht am ausbleibenden Frühling.

WAS für eine Woche: Erst Sturm, dann Schnee und nun zwei Tage Sommerfeeling. Dieser Mai hat es in sich. Ein Rück- und Ausblick auf das was war und das, was noch kommt. Herbstlicher Mittwoch Dass der Wonnemonat Mai auch herbstlich sein kann, hat er am Mittwoch gezeigt. Mit 100 km/h hat der Deutsche Wetterdienst eine … Weiterlesen …

Frühlingshafte Woche

Wettervorhersagekarte Berlin-Brandenburg für die kommenden Tage

Der erste richtig frühlingshafte Tag liegt hinter uns. Mit Werten von bis zu 17 Grad war es für diese Jahreszeit ungewöhnlich mild. So startet auch die neue Woche. Ein Wetterausblick… Die obige Karte spiegelt eigentlich schon das Wettergeschehen der kommenden Tage wieder: Es wird überall sehr freundlich. Lediglich am Dienstag können sich zwischen Prignitz und … Weiterlesen …

Vom Hochwinter in den Vorfrühling

Nur wenige Wolken zieren den tiefblauen Himmel über Großziethen

Wer hätte das gedacht? Noch am Montag war es mit Tiefstwerten von bis zu -20 Grad im Süden Brandenburgs knackig kalt. Und nun starten wir in ein (vor-) frühlingshaftes Wochenende. Eine (sehr kurze) Wettervorhersage. Der Samstag beginnt bewölkt. Im Laufe des Tages zeigt sich mehr und mehr die Sonne. Die Temperaturen erreichen 9 Grad im … Weiterlesen …

Mit dem Winter in die neue Woche

Allgemeine Warnkarte vom Deutschen Wetterdienst

Nachdem es bereits heute mit gefühlten Temperaturen von bis zu -22°C (Großziethen), Wind und Schnee vielerorts schon sehr ungemütlich war, hält das hochwinterliche Wetter auch morgen weiter an. Wettervorhersage Mit Beginn der kommenden Nacht gebietsweise nur leichter Schneefall, der sich im weiteren Verlauf von der Niederlausitz her intensiviert und bis zum Morgen die Mitte Brandenburgs … Weiterlesen …

Hochwinter ab Samstagnacht

Über der Mitte Deutschlands formiert sich das Niederschlagsgebiet entlang der Luftmassengrenze.

Eine ungewöhnliche Wetterlage steht Deutschland bevor. Allerdings ist von dem, was viele Wetterdienste bis vor wenigen Tagen noch für Berlin und Brandenburg berechnet haben, nicht mehr viel übrig geblieben. Dennoch sind viele Warnungen aktiv. Blindflug der Boulevard-Medien Was einige Blätter in den vergangenen Tagen wieder an Stuss geschrieben haben, ließ uns meist den Kopf schütteln. … Weiterlesen …

Luftfrost, Nebel, Wind und Dauerregen

Nebel in Großziethen

Der Herbst nimmt nun richtig Anlauf. Der Deutsche Wetterdienst hat mehrere Wetterwarnungen herausgegeben. Die kommenden 36 Stunden werden spannend. Erster Luftfrost im 2. Halbjahr 2020 In der vergangenen Nacht gab es in Brandenburg örtlich den ersten Luftfrost in diesem Halbjahr. An der DWD-Messstation Baruth (Landkreis Teltow-Fläming) sank das Quecksilber auf -2,4°C in zwei Metern Höhe. … Weiterlesen …

Herbstliches Wochenende

Satellitenbild vom 20.09.2020 - 20 Uhr

Nach einer bisher überwiegend sommerlichen Woche erwartet uns – pünktlich zum Wochenende – nasskaltes Herbstwetter mit viel Regen. Während bei uns der Sommer in dieser Woche noch einmal sein spätes Comeback feiert, „toben“ über dem dem Atlantik die Stürme. Neben dem ehemals tropischen Tiefdruckgebiet „Paulette“, welches sich westlich von Madeira erneut zu einem Hurrikan gemausert … Weiterlesen …