Warning: Undefined variable $patternFound in /volume1/web/online-tagebuch/wp-content/plugins/gdpr-compliant-recaptcha-for-all-forms/includes/class-stamp.php on line 361 Warning: Undefined variable $actionFound in /volume1/web/online-tagebuch/wp-content/plugins/gdpr-compliant-recaptcha-for-all-forms/includes/class-stamp.php on line 361 Wetterblog - Schlagwort: Kaltfront
Hintergrundbild

Wetterblog

Wetter in Berlin und Brandenburg

Harmloser Kaltfrontdurchgang?

Sonnenaufgang in Berlin am 11.05.2021

Wetterlagen wie diese verlangen einem Einiges ab. Kommt es zu Unwettern und wenn ja, wo? Wir haben uns die aktuellen Karten angesehen und wagen einen Ausblick auf die kommenden 24 Stunden. Im Laufe des Abends westlich einer Linie Stechlin – Potsdam – Luckenwalde Bewölkungsverdichtung und im weiteren Verlauf einsetzende, teils gewittrige Niederschläge. Lokaler Hagel, Starkregen … Weiterlesen …

Ein Tag voller Rekorde

Tageshöchsttemperaturen am 25.02.2021

Es war nicht verkehrt, dass wir mit unserem Beitrag noch einen Tag gewartet haben. Obwohl die Vorhersagen andeuteten, dass der gestrige Mittwoch der wärmste Tag der Woche wird, gab es heute nochmal ein paar Zehntel (Grad) oben drauf. Die bisherigen, mittlerweile 31 Jahre alten Temperaturrekorde wurden heute fast überall eingestellt. Noch nie war es an … Weiterlesen …

Stiller Luftmassenwechsel

Satellitenbild vom 20.08.2020 - 14 Uhr Quelle: DWD

Am Samstag wird es deutlich kühler. Doch nicht jeder Luftmassenwechsel muss mit „Pauken und Trompeten“ einhergehen. Aktuelle Wetterlage Ein Tiefdruckgebiet, mit Kern vor der Westküste Irlands, lenkt mit Hilfe eines über Osteuropa liegenden Hochdruckgebietes heiße Luftmassen in unsere Region. Die Warmfront, welche heute über unsere Köpfe hinweggezogen ist, machte sich vor allem durch stärkere Bewölkung … Weiterlesen …

Kaltfront erreicht die Region

Aktuelles Niederschlagsradar

Über den Landkreisen Prignitz und Ostprignitz-Ruppin sind bereits erste Gewitter unterwegs. Die westlichen Landesteile erreicht nun länger anhaltender, teils starker Regen, der im weiteren Verlauf auch von einigen Gewittern durchsetzt sein kann. Da das Niederschlagsgebiet verhältnismäßig langsam zieht, wird mancherorts einiges an Regen zusammenkommen. Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell für den Nordwesten Brandenburgs vor starkem … Weiterlesen …

Regnerischer Sonntag

Den Westen Deutschlands erreichen die ersten Ausläufer des Niederschlagsgebiets, welches am Sonntag auch bei uns wetteraktiv sein wird.

Der morgige Sonntag wird seinem Namen nicht einmal ansatzweise gerecht. Langanhaltende Niederschläge, meist von leichter bis mittlerer Intensität werden uns am letzten Tag der Woche für mehrere Stunden beschäftigen. Wir hoffen, sie haben den heutigen Tag, der zum Abend hin in den meisten Gegenden unserer Region noch richtig sonnenscheinreich war, genossen. Morgen macht sich die … Weiterlesen …

Nachhaltige Abkühlung in Sicht

Radarbild von gestern, 20 Uhr. Vor den Toren Deutschlands wartet die Kaltfront auf ihren Einsatz. (Quelle: DWD)

Durch die hohen Temperaturen und den kaum spürbaren Wind war es am gestrigen Sonntag vielerorts unerträglich warm. Erst die Schauer und Gewitter brachten örtlich Abkühlung. Doch heute überquert eine Kaltfront unsere Region. Während der Tag vielerorts freundlich beginnt, ziehen schon über die Prignitz erste Schauer und Gewitter hinweg. In den späten Vormittagsstunden erreicht die Kaltfront … Weiterlesen …

Der Sommer macht Pause

Aktuelles Deutschland-Radar

Am morgigen Mittwoch wird es alles andere als sommerlich in Berlin und Brandenburg. Grund hierfür ist eine Kaltfront, die von West nach Ost die Region überquert. Die Kaltfront kommt nur sehr langsam voran. Deshalb konnte man bereits am heutigen Tag auf unserem Deutschlandradar sehen, was uns morgen erwarten wird. Die ersten Ausläufer des Frontensystems erreichen … Weiterlesen …

Wie wird eigentlich das Wetter am Mittwoch? – Kurznachrichten vom 13.07.2020

Wer steckt dahinter?

Man sieht sich die Wettermodelle an, vergleicht sie miteinander und fragt sich „Welches könnte nun Recht haben?“. Was man aber weiß ist, dass es kühler wird. Am Mittwoch überquert eine Kaltfront unsere Region und bringt zumindest für den Nordwesten einiges an Regen mit. Wie es allerdings für den Rest Brandenburgs (einschließlich Berlin) aussehen wird, da … Weiterlesen …

Kampf der Luftmassen – Kurznachrichten vom 10.07.2020

Bild der Großziethener Wettercam vom 10.07.2020 - 13.58 Uhr

Das Wetter heute kann man in einigen Teilen Berlin-Brandenburgs mit drei S (SSS) beschreiben: Sonne, Sauna, Starkregen. Angefangen hat es mit einer Warmfront, die sich von West-Südwest nach Ost-Nordost mit teils stärkeren Niederschlägen vorarbeitete. Ähnlich wie gestern Nachmittag war man auf kürzeren Wegen (ohne Regenschirm) komplett durchnässt. In dieser Zeit wurden sowohl in Großziethen, als … Weiterlesen …

Nichts Halbes und nichts Ganzes

Aktuelles Radarbild von Deutschland

Gestern sah es teilweise noch so aus, als würde mehr von dem kostbaren Nass vom Himmel fallen. Stattdessen war es vielerorts nur windig, hier und da fiel noch etwas Regen (wie jetzt auch gerade in Berlin und einigen anderen Landesteilen Brandenburgs). Eine Ausnahme bildete (wieder einmal) die Region südwestlich von Berlin: Hier wurden teils starker … Weiterlesen …