Warning: Undefined variable $patternFound in /volume1/web/online-tagebuch/wp-content/plugins/gdpr-compliant-recaptcha-for-all-forms/includes/class-stamp.php on line 361 Warning: Undefined variable $actionFound in /volume1/web/online-tagebuch/wp-content/plugins/gdpr-compliant-recaptcha-for-all-forms/includes/class-stamp.php on line 361 Wetterblog - Schlagwort: Teltow-Fläming
Hintergrundbild

Wetterblog

Wetter in Berlin und Brandenburg

Sammelsurium an Wetterwarnungen

Warnkarte des DWD - Gelb markiert sind die Gebiete, in denen vor Schneefall gewarnt wird

Das Jahr startet spannend – und es wird sogar weiß. Für die nächsten Stunden warnt der Deutsche Wetterdienst vor leichtem Schneefall, Nebel und Frost. Doch nicht jeder bekommt von allem etwas ab. Die auf unserer Seite befindliche Warnkarte zeigt nur eins: Die gesamte Region ist gelb. Tatsächlich verstecken sich hinter diesen gelben Karte drei verschiedene … Weiterlesen …

Amtliche Warnung vor Sturmböen

Warnkarte des Deutschen Wetterdienstes

Der Mittwoch wird sehr ungemütlich: Schauer, jede Menge Wind und Temperaturen um 20 Grad werden erwartet. Auch der Deutsche Wetterdienst hat eine Warnung herausgegeben. Ein Blick auf die Warnkarte verrät: Es wird in der gesamten Region vor Sturmböen gewarnt. Für die Städte/Landkreise Berlin Brandenburg/Havel Cottbus Dahme-Spreewald Elbe-Elster Havelland Oberspreewald-Lausitz Ostprignitz-Ruppin Potsdam Potsdam-Mittelmark Prignitz Spree-Neiße und … Weiterlesen …

Hitzepol Berlin-Brandenburg

Aktuelle Temperaturen in unserem Messnetz

Mit Ausnahme der Prignitz gab es heute überall in Berlin und Brandenburg (gerundete) 35 Grad und mehr. Der Regen, der örtlich gefallen ist, macht die Luft dort gerade eher unerträglicher. Mit 37,3 Grad war das kleine Örtchen Langenlipsdorf im Landkreis Teltow-Fläming heute der Spitzenreiter in Sachen Höchsttemperatur. Auf Platz 2 landet die DWD-Wetterstation in Berlin-Buch … Weiterlesen …

Der Sommer macht Pause

Aktuelles Deutschland-Radar

Am morgigen Mittwoch wird es alles andere als sommerlich in Berlin und Brandenburg. Grund hierfür ist eine Kaltfront, die von West nach Ost die Region überquert. Die Kaltfront kommt nur sehr langsam voran. Deshalb konnte man bereits am heutigen Tag auf unserem Deutschlandradar sehen, was uns morgen erwarten wird. Die ersten Ausläufer des Frontensystems erreichen … Weiterlesen …

Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter

Unwetterwarnung

Der Juli startet sehr turbulent, denn der DWD hat eine amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter herausgegeben. Die betroffenen Gebiete sind in der Karte rot markiert: Die Regionen im mittleren Westen Brandenburgs wurden bereits von der Unwetterfront erfasst, die nun weiter Richtung Osten zieht. Es ist zu erwarten, dass die Unwetterwarnung noch ausgweitet wird. Die Warnung … Weiterlesen …

Der große Wurf wird’s nicht – Kurznachrichten vom 19.06.2020

Niederschlagssummen der vergangenen Stunde in Berlin und Brandenburg. Lediglich im Süden wurde nennenswerter Niederschlag gemessen.

In den vergangenen Tagen konnte man zusehen, wie die einzelnen Wettermodelle ihre Niederschlagssummen für unsere Region nach und nach runtergerechnet haben. Vor allem der Westen Brandenburgs wird in den kommenden Stunden größenteils leer ausgehen. Im Laufe der Nacht soll östlich einer Linie Ostprignitz-Ruppin, Havelland, Potsdam-Mittelmark, Teltow-Fläming und Elbe-Elster ein neues Niederschlagsband entstehen, aus dem leichter, … Weiterlesen …